Keine soziale Rechtshilfe für ehemalige Rechtsanwälte

In die Niederlanden gibt es für Burger mit niedrige Einkommen die Möglichkeit um ein subventionierte Rechtsanwalt zu bekommen. Das ist im Prinzip eine gute Sache weil man recht hat auf ein Zugang zu das Recht. Das Interessante ist jedoch das Burger mit etwas höhere Einkommen selbst ein Rechtshilfe-Versicherung braucht zu nemen um dieselbe Leistung zu bekommen wenn Sie das benötigen.

Hier gibt es ein sehr wichtigen Unterschied zwischen Burger mit ein nidrigen einkommen und andere Burger weil die Versicherungen im Normal Fall versuchen zu helfen mit ein Rechtsberater und kein Rechtsanwalt. Das ist für Sie billiger weil Rechtsanwälte durch die Regulierung von Ihr Beruf teuer sind. Man hat schon durch ein Entscheidung von das Europäischer Gerichtshof recht auf ein Rechtsanwalt nach Wahl sondern versuchen die Versicherungen das in Ihre Policen zu beschranken.

Die Rechtsanwalte die tätig sind in das Bereich von soziale Rechtshilfe in die Niederlanden sind sauer weil Sie überladen und unterbezahlt werden. Die Regierung woll jedoch nicht mehr Bezahlen sondern etwas anderes Einführen weil die soziale Rechtshilfe zu teuer ist. Die Rechtsanwalte reagieren drauf mit die Aussage das dies der Zugang zu das Recht verletzt und das Rechtsberater nicht unabhängig sind wie Rechtsanwälte.

Jeder in die Niederlanden die ein bisschen höheren Einkommen hat bekommt nur Rechtshilfe von ein Rechtsberater und auch nur wenn er selbst dafür ein Versicherungen abgeschlossen und bezahlt hat. Nur die Burger mit weniger Einkommen sollen immer Rechtshilfe von ein subventionierte Rechtsanwalt bekommen. Das ist doch sehr merkwürdig dass Burger mit wenig Einkommen ohne selbst Maßnahnen nehmen zu brauchen eine bessere Positionen haben dann andere Burger die etwas bekommen das weniger ist und nur wenn Sie Maßnahmen genommen haben.

Für die Burger mit weniger Einkommen gibt es noch ein Problem. Der eigener Beitrag für die Burger mit wenig einkommen ist zumindesten 199 oder 345 Euro. Das ist sehr viel Geld für jemanden mit ein Mindestlohn und ist sogar 835 oder 862 Euro für Burger die etwas mehr verdienen. Das heißt das ein Rechtsanwalt für dem etwas ist das ganz schmerzhaft für Sie ist. Deswegen gibt es auch eine deutliche Schwelle für dem um Zugang zu das Recht zu haben.

Die Regierung woll jetzt etwas anderes einführen wobei Burger mit sehr niedrige Einkommen auf eine andere Art und Weise Rechtshilfe bekommen das für Sie auch viel billiger sein werd. Die Rechtsanwälte sind gegen weil das Ihr Zugang zu das Recht begrenzt. Wenn ich die Sache objektiv beurteil dann glaube ich das es genau die Interessen von die Burger entspricht. Die Burger wollen kein Rechtsanwalt oder Verfahren fürs Gericht Sie wollen eine Lösung für Ihre Problemen.

Die Frage ist jedoch warum die Rechtsanwälte so unfroh sind mit die Idee von die Regierung. Die Frage ist deswegen wer verliert wenn die Burger und der Schatzkammer gewinnen. Ich glaube das es noch eine Gruppe gibt die ein Problem hat. Das sind die Rechtsanwälte selber. Es werd viel weniger Arbeit für Sie geben wenn ein alternativen Art von Rechtshilfe für Burger mit niedrige Einkommen eingeführt wird. Sie brauchen doch keine Sorgen zu haben.

Auf diesen Moment verdienen die Rechtsanwälte in das Bereich von die soziale Rechtshilfe kaum etwas. Das soll deswegen eine riesige Chance für Sie heißen weil viel mehr Rechtsberater nötig sein bei die Instanzen die für die soziale Rechtshilfe verantwörtlich sein wirden. Das tolle ist das Sie dann selber auch besser verdienen werden. Das einzige böse ist das wenn Sie mehr verdienen das Sie für Ihre eigene Rechtshilfe auch ein Rechtshilfe-Versicherung brauchen.

IT handelt sich um Client, Netzwerk und Server

In das Bereich von IT hat man zwei wichtige Domainen. Der Domain van der Client und der Server. Das ist schon immer so gewesen. Lokal haben Gebraucher von IT Lösung etwas nötig um mit zu interagieren. Das ist das physische Teil das als Peripheriegerat funktioniert. Zentral gibt es dem Server die genutzt werd für zentrale Speicherung von Daten, ausführung von Prozessen und Verwaltungsaufgaben. Zwischen dem Cliemt und Server gibt es noch das Netzwerk um die Teile zu verbinden.

Das soll jeder doch verstehen jedoch ist dieses Verständnis wichtig weil es unterschiedliche Aufgaben und Herausforderungen in diese Bereiche gibt. Immer mehr von diese Sachen werden weiter automatisiert und standadisiert. Das heißt auch das es immer wieder weniger manuelle Arbeit benötigt ist für die ehemalige Aufgaben und Herausforderungen. Das nutzen von die neue Möglichkeiten durch Gebraucher und Verwalter führt auch wieder zu neue Aufgaben und Herausforderungen sondern in ein anderen Bereich.

Was sich immer noch nicht geandert hat sind die drei Domäine von Client, Netzwerk und Server oder Lokal, Transport und Zentral. Der Platz wo etwas gemacht werd oder ausgeführt werd darf sich schon anderen. Der erforderliche Kazapität an Transport Fähigkeit andert sich. Die nötwendigkeit von Interaktionen zwischen IT und Gebraucher und deswegen etwas das Lokal funktioniert werd immer dar sein. Die nötwendigkeit von Transport zwischen Systemen gibts. Sogar dem Server Dömain werd es immer geben.

Das ist sogar so beim sogenanneten Peer-to-Peer. Auch beim P2P gibt es ein Server Domäin sondern sind erfüllen dan die Clients auch die Funktion von Server. Nimm z.B. Bitcoin der sogenannte Blockchain verteilt über tauzende von Rechner sondern ist das noch immer ein zentraler Art von Verwaltung. Die Clients zusammen funktionieren als dem Server und auch durch zusammenarbeit zwischen die Clients hat man ein Art von zentralen Verwaltung.

Für Firmen ist es deswegen die Frage in welches Bereich man eine Lösung für Kunden bietet. Das einzige das man sicher weißt ist das es diese drei von Domäinen gibt wo etwas gelöst worden kann. Auf welcher Art und Weise und mit was für Arbeit bzw. Leistungen man das machen kann ist etwas das man immer wieder Forschen muss. Anderungen in das Bereich von die IT können deswegen immer mit diesem Modell werden beschrieben.

Finden Sie dem Kernkompetenz

Für Imitatoren ist es sehr schwierig um eine Leistung selber zu machen. Das einzige wo Sie erfolgreicher sein bzw. erscheinen können ist in das Bereich von was anderen erkennen können. Verkaufer von Kosmetika trägen z.B. gerne weißer Kittel. Sie sehen dann aus ob Sie etwas verkaufen womit die schönheit Richtig geheilt wird und nicht etwas verkaufen das nur ein oberflächliche kosmetische Auswirkung hat.

Ein weißer Kittel anziehen kann jeder sondern richtig ein Krankenpfleger oder sogar ein Artz werden ist viel schwieriger. Diese Profis als Verkaufer imititieren kann schon zum Erfolg bringen weil die Kunden ein leckeres Gefühl gibt. Die Kunden wissen auch ganz genau was Sie kaufen sondern die Imitation bzw. Show die für Sie aufgeführt wird führt extra Wert für dem an die Leistung zu. Deswegen kommen die Kunden immer wieder zu dem.

Die Kernkompetenz von diese Verkaufer ist jedoch das Sie Ihre Kunden beraten können in das Bereich von Kosmetik und die Kunden zeigen können wie man die Kosmetik auf die Haut und andere Körperteile anbringt. Das ist ein ganz anderen Kernkompetenz dann Ärtzte und Krankenpfleger haben. Die assoziation ist nicht nur toll weil Sie viel wichtigere Leistungen machen sondern auch weil auf diese Art und Weise die Leistung durch die assoziation besonderder fühlt.

Weil es hier ein geteilte Illusion ensteht zwischen Verkaufer und Kunde können die Verkaufer glauben das Sie richtig eine vergleichbare Leistung machen. Die Leistung soll auch sehr schwierig sein weil die Kunden Sie auch immer wieder begenen wirden wie ein Profi in das medizinische Bereich und selber auch in die geteilte Illusion glauben. So ein Verkaufer weiss schon ganz genau wie es richtig funktioniert sondern versucht die Illusion zu pflegen.

Dies ist ein sehr deutliches Vorbild von wie Illusionen zwischen ein Verkaufer oder sogar ein Profi und Kunde zu etwas führen können wo Sie gerne in glauben. Es wird nur ein Problem wenn so jemanden begennent der richtig dem Kernkompetenz hat sondern nicht das für der Imitator meist wichtige Merkmal. Das Merkmal ist nämlich das soll zeigen das man richtig dem Kernkompetenz hat und kein Imitiator ist. Dann versucht der Imitator dem anderen zu entlarven weil er nicht übereinstimmt mit das Original das imitiert wird.

Managed Hosting ist kein Match für Enterprise IT

Die Leistung die Hosting Firmen verkaufen ist eine Art von digitalen Infrastruktur. Die Weise wo mit Sie das verkaufen ist mit Systemen die automatisiert sind. Früher gab es noch keine gute Software um die Verwaltung von die Infrastruktur die verkauft werde zu machen. Heute zum Tage gibt es sehr viele Möglichkeiten um das zu tun. Deswegen ist die Programmier Fähigkeit von Hosting Firmen sehr wichtig für Ihren Erfolg.

Es gibt auch schon immer Lösungen für die Verwaltung von Hosting. Viele Hosting Firmen nutzen diese Leistungen auch und damit werde es immer einfacher um Hosting Leistungen an zu bieten. In das Bereich von Verwaltung von individuele Server bauen die meiste Firmen kein eigenen Software mehr weil die Standard Lösungen so Preiswert sein dass das selber tun ein verwschwendung von Geld und andere Resourcen ist.

Das wichtigste Bereich wo Hosting Firmen noch immer eine Herausforderung hatten war die Verwaltung von Ihren ganze Infrastruktur. Es gibt schon viele Lösungen um das zu zentraliseren sondern um daraus ein Geschäft zu machen gibt es noch immer Arbeit. Sogar wenn man eine Standard Lösung nutzt. Es gibt noch immer die Integration mit andere Systemen und Sachen die nicht in die Standard Lösung eingebaut sind.

Die Standard Lösungen werden doch auch immer schlauer und die Leistungen von Hyperscalers bzw. riesige Cloud Firmen führer dazu das man kaum noch etwas selbst bauen muss. Schon fast alles ist vorhanden und es werd auch immer einfacher und weniger Arbeit geben um das zu ein integriertes System zu machen. Für Hosting Firmen macht das Ihre Arbeit immer leichter sondern gibt es hier ein riesiges Nachteil für dem.

Wenn es so leicht für eine Hosting Firma ist um das zu machen welcher Wert führt die Hosting Firma noch zu wenn man einfach dieselbe Software kaufen kann und die Infrastruktur bei ein Hyperscaler einkauft. Auf Englisch nennen wir das: „Cut out the Middlemen“. Das Problem ist am meist groß für traditionelle Managed Hosting Firmen weil bei dem das lieferen von Maßwerk im Vordergrund steht und traditionel Ihre Kunden Ihre eigene Infrastruktur eingekauft und verwaltet haben.

Deswegen sagen die traditionelle Managed Hosting Firmen das Sie völlig Cloud orientiert sind. Sie können Ihre Kunden helfen mit die Cloud. Es gibt noch viele Aufgaben die die Cloud bringt die Kunden nicht selber Lösen können. Das stimmt leider nicht. Gestern werde bekannt das eine ursprunglich Niederlandische Firma genannt GitLab eine Investionen von 268 miljonen Dollar bekommen hat. Der Wert von die Firma ist damit geschätzt auf 2,75 Miljarden Dollar.

Warum hat diese Firma so ein Wert. Die Antwort ist einfach. Die Firma GitLab erleicht die neue Afgaben die Firmen haben mit IT Verwaltung in der Cloud. GitLab macht das alles viel leichter und einfacher für Firmen. Das sind genau die Aufgaben die traditionelle Managed Hosting Firmen auch sagen zu Lösen. Die Lösungen von GitLab werde gebaut mit jetzt schon 800 Mitarbeiter und Sie wollen mit die neue Investion noch 200 neue Mitarbeiter anstellen.

Die Firma sagt das auch selber schon auf Ihren Homepage welche Firmen Ihre Lösung ersetzen kann. Das sind nur sehr große Firnen. Selbstverstandlich werd es für die sehr große Firmen noch Platz im Weltweiten Markt geben weil es bestimmte Herausforderungen gibt wo GitLab nicht für geeignet ist. Das gilt leider nicht für die Managed Hosting Firmen. Der richtingen Wert wird immer weniger.

Das einzige das Sie noch richtig hin zu fügen ist Ihre Personlichkeit. Die Frage ist jedoch ob Kunden noch für die schöne Gespräche mit Sie bezahlen wollen oder das Sie es eine bessere Idee finden um nicht dem „Silver“ GitLab Version von 19 Dollar pro Monat, pro Mitarbeiter zu nutzen sondern die „Gold“ Version von 99 Dollar pro Monat, pro Mitarbeiter. Das ist fünf Mal so teuer sondern bekommt man dann auch ein richtige Enterprise IT Lösung und kein Enterprise Märchen wie die traditionelle Managed Hosting Firmen verkaufen.

Die Internet Wirtschaft ist außer Kontrolle geraten

Gestern war es dem dritten Diensdag in September. Der Tag nennen wir „Prinsesjesdag“. Auf diesen Tag wird durch die Regierung Ihre Pläne für das nächste Jahr präsentieren. Auch für die Internet Wirtschaft gab es eine Nachricht. Das erweiteren von „Child Abuse Material“ of Ihren Server muss innerhalb von 24 Stunden passieren. Wenn das nicht passiert soll es eine Geldstrafe für Sie geben. Dafür wird ein Aufsichtsbehörden beaufragt werden in die Zukunft.

Das die fauler Appfel angesprochen werden ist eine sehr gute Sache sondern ist das glaub ich nicht was lös ist. Weil die Behörden haben mit die Internet Wirtschaft verhandelt über das erweiteren von „Child Abuse Material“ und sogar ein neuen Verhaltenskodex dafür abesprochen. Was passierte jedoch gleich bei die Veröffentlichung. Der Herr Minister der selber die verhandlung dabei war war nicht zufrieden und hat gleich angegeben das er sich ein schnelleren Einsatz von die Internet Wirtschaft erwunscht in diese Fallen. Das soll schon passieren in weniger Stunden.

In die Pläne von die Regierung die gestern veroffentlicht sein steht jetzt noch 24 Stunden als Grenze. Das interessante ist das es in die Hauptlinien genau so steht wie ich hier geschrieben habe und in die spezifikationen steht ein viel nuanciertere Gesichte. Ich kann nur ein Ding dabei denken. Die Internet Wirtschaft die vertretet wird mit ein professioneles Team bekommt zuruck was Sie selber geben. Sie reagieren immer verargert auf die Behörden und jetzt machen die Behörden das gleiche.

Das Problem ist das der Kuppel und die Verbände in die Internet Wirtschaft beschäftigt sind Ihre eigene Märchen zu bestätigung durch auf die Behörden und die Regierung zu schimpfen. Die Regierung macht einfach das selbe durch ein wenig nuancierte Gesichte zu erzahlen. Leider haben die Wörter von die Kuppel in die Internet Wirtschaft keine Kraft und die Regierung ist auch Gesetzgeber. Ihre Wörter haben darum wol Kraft und deswegen können Sie Ihren Märchen wol zur Realität machen.

Das die zusammenarbeit durch die Regierung nicht als befriegend erfahren werd mit die Aussage in Ihre Nachricht: „Door zo beter samen te werken met bedrijven en organisaties […]“. Es soll ein besseren Zusammenarbeit geben. Es handelt sich nicht nur über Firmen sondern auch Organizationen. Welche Organizationen könnte es sich doch um handeln vielleicht die Kuppel und Verbände wo der Herr Minister personlich mit verhandelt hat und die immer wieder öffentlich auf die Behörden schimpfen?

Die einzige Konklusion die es gibt ist das die Internet Wirtschaft außer Kontrolle geraten ist. Es gibt kein Journalist mehr die Ihr Märchen widerlegt. Ich mache das schon hier sondern nur ins Deutsch deswegen können Sie das einfach ignorieren. Das ist auch so schön an meine Arbeit. Sie reagieren nicht mehr drauf sondern was ich schreibe hat noch immer dieselbe Kraft wie immer. Weil Sie das nicht fühlen hat es kein Wert für Sie und deswegen stört nur noch die Regierung Ihren Märchen.

Hosting Firmen mussen klarkommen mit Unsicherheit

Der Geschäftsfall für Hosting Firmen war ziemlich deutlich. Viel Unternehmer in das Bereich von Hosting sind so stärk verschmolzen mit das Hosting Geschäft das es für Sie auch schwierig ist um auf etwas anderes um zu schalten. Das Märchen das eine Gruppe Managed Hosting Firmen erzahlt ist darum auch für Sie ganz gemütlich. Sie sind in die Gesichte schon wenig wichtig sondern es gibt noch ein Platz für dem im Markt.

Leider ist das wo bestimmte Managed Hosting Firmen an glauben ein Märchen. Die Realität ist das die Markt und auch die Branche sich andert und es wird immer schwieriger für die traditionele Hosting Firmen um zu uberleben. Das gilt für alle Arten von traditionelles Hosting. Die zwei hauptarten Webhosting und Managed Hosting haben keine Zukunft mehr. Das ist die Realität. Es ist besser das zu verstehen, die Unsicherheit zu akzeptieren, die die Ärmel hoch zu krempeln und an die Zukunft zu bauen!

Sie brauchen mir nicht zu glauben sondern die Realität ist was es ist. Ich bin nur der Journalist der das Einsicht teilt. Wenn Sie die Sicherheit von ein Märchen akzeptieren dann sollen Sie auch verstehen das was Sie Ihre Kunden verkaufen eine sichere Hosting Leistung muss sein. Die Kunden erwarten das. Es wird immer mehr Muhe benötigt um die Kunden das Märchen auch glauben zu lassen. Der Umwelt ändert sich und das sehen die Kunden auch.

Was ich hier schreibe gilt auch für mir selbst. Ich kann auch weiter machen mit die Arbeit wie ich die immer gemacht habe. Das wird mir viel mehr Sicherheit geben weil es genau ist was die Hosting Firmen sehen wollen. Wenn ich etwas anders mache dann macht das Sie unsicher und auch Sie wollen Sicherheit haben. Leider kann ich Sie das nicht immer geben auf die durch dem erwunschten Art und Weise.

Das ich ein unabhängige Journalist bin heißt das es mir nicht erlaubt ist ein Märchen als Realität zu verkaufen deswegen habe ich keine Wahl. Das ist so herrlich an ein reguliertes Beruf dass es Sicherheit gibt weil bestimmte Sachen nicht erlaubt sind. Imitatoren können Hosting Firmen die was anderes hören wollen gerne führen und Märchen verkaufen bis Sie alle Pleite sind. Als Journalist habe ich ein nicht so schöne Botschaft die dazu führt das Firmen die mir folgen Ihre Zukunft rechtzeitig sicheren können.

On-Premise ist die Zukunft von Hosting

Die Zeit von On-premise ist vorbei. Das erzahlen die Managed Hosting Firmen gerne. Das umgekehrte soll doch dem Fall sein. Es gibt immer auch IT in die Firmen von Kunden selber. Ich sage nur nicht das es sich soll handeln um On-Premise in das Bereich von Servern. Es gibt auch ganz viele Peripheriegeräte die auch Verwaltung brauchen. Die Bedürfnisse von Cloudleistungen sind in viele Fallen dieselbe das gilt nicht für was On-Premise benötigt ist.

Wenn ich meine Karriere in 2001 Angefangen bin bei ein Arbeitssicherheitsdienst war ein von mein erster Auftrage um zu untersuchen wie wir die 40 Niederlassungen das beste anknüpfen könnten. Derzeit werde alles teuere Mietleitungen genutzt und noch nicht das Internet sondern erzählte ein Verkaufer von eine Telefoniefirma mir über eine aufregende neue Technologie die ADSL genennt werde. Das Problem war nur das es viel weniger Garantien gab dann bei Mietleitungen.

Ein zweiten Teil für mein Untersuchung war dem Frag ob wir für die Mitarbeiter noch traditionelle Rechner oder Fat bzw. Thin Clients gebrauchen sollten. Die zentrale Verwaltung von die Firma funktionierte noch mit ein Mainframe von die Muttergesellschaft. Das Mainframe stand auf die höchste Etage in das Gebäude und ich habe gehört das es ein Verknüpfung und Spiegelung gab mit das Rechenzentrum von die Agentur für Mitarbeiterversicherungen an die andere Seite von die Straße.

Ich glaube das war basiert auf AS/400. Die Applikationen werde programmiert in COBOL. Jeden morgen drehte bestimmte Jobs auf das Mainframe. Wir mussten dan überwachen ob alles lief wie es sollte. Wenn bestimmte Jobs eingeklemmt waren mussten wie die manuell neu starten. Das ist sehr wichtig weil es sich z.B. handelte um das erzeugen von die Tagesordnungen für die Betriebsärzte. So funktionierte Corporate IT derzeit in die Praxis.

Das Interessante ist das es 18 Jahren später wieder genau dieselbe Herausforderungen für Firmen gibt. Das wichtigste Unterschied ist das die Technologien sich geandert haben sondern die Fragen sind dieselbe. Man braucht ein Aknüpfung zu das zentrale Verarbeitungssystem und auch ist die Frage ob man die Verarbeiting zentral mach mit etwas die Desktop-as-as-Service oder mit Rechner die lokal die Verarbeitung von Daten und Instruktionen machen.

Das sind wichtige Entscheidungen wofür man Profis braucht. In diesen Bereich gibt es viele Möglichkeiten um für die spezifische Bedürfnisse von Kunden Wert hin zu fügen. Die Überwachung und Verwaltung davon kann man zentralisieren und an die Cloud hin zu fugen sondern was ortlich passiert bleibt immer spannend und dort werd es immer bestimmte aufgaben geben. Hier gibt es eine riesige Chance für vertraute örtliche Hosting Experten und die vertraute Corporate IT Firmen.

Sie verstehen nicht was Sie nicht verstehen

Es ist herlich um jemanden zu begennen die aussieht ob man die selbe Herausforderungen hat wie dich selbst. Ich glaubte das dies so war für ein sehr tolle Hebamme. Sie ist richtig toll sondern funktioniert Sie auf eine ganz andere Ebene. Das war mir schon gleich deutlich wenn ich mit Sie lunch gemacht habe. Die Sachen die Sie als Herausforderung genennt hatte hörten mir sehr leicht an. Auch glaube ich das Sie glaubt das Sie auf die gleiche wissenschaftliche Ebene wie mir funktioniert.

Hier gibt es das Problem zwischen zwei Profis die ein ganz anderes Bild von einander haben. Ich glaubte das ich für Sie ein Journalist-Lehrer bin sondern glaube ich das Sie glaubt das Sie auf die gleiche Ebene funktioniert wie mir und das ich mir nur besser als Sie fühle. Das Problem ist das Sie niemals auf gleiche Ebene wissenschaftliche Arbeit gemacht hat. Weil Sie die Ebene niemals erfahren hat oder sogar glaubt das anderen wie Ärtze auf die selbe Ebene wie Sie funktionieren dann gibt es auch in Ihre Arbeit dasselbe Problem.

Interessant ist das es auch eine Rechtsanwaltin gibt die glaubt das Sie auf ein hohere Ebene als mir funktioniert. Vielleicht weil Sie Rechtsanwalt ist und ich ein Journalist. Sie darf gerne glauben das ich nicht in die Lage bin dasselbe zu machen wie Sie. Leider für Sie ist mein Beruf meine Wahl und gibt es ein riesigen Druck auf mir um auch eins zu werden. Das Warum ist einfach weil wenn ich eine Klage mach diese Wasserdicht ist. So hat ein Staatsanwalt mal erwähnt. Auch das ich meine Universität in die Wahnsinn getrieben habe mit meine Klagen soll das zeigen.

Ein guter Match finden ist doch sehr schwierig. Für das ich die Hebamme kennen gelernt habe, habe ich zusammen gearbeiten mit ein tolle Frau sondern gab es mit ihr ein asynchronen Match. Erst gab es Spaß zwischen uns und wenn die Beziehung weiter gegangen ist war mein Bedürfnisse nur geschäftlich und Sie hatte auch privatliche Bedürfnisse. Das ganze Geschaft hat dann gescheitert wenn Sie Ihren Traumman gefunden hat und Ihre Energie in die Beziehung investiert hat und auf einmal die Führung über unseren Startup ganz übernommen wollte.

Das Problem ist das Sie ganz recht hatte das zu tun weil mein Wissen und Können in das Bereich von das Business Management nur basiert war auf Erfahrung. Ich war einfach nicht in die Lage um auf Ihre Ebene mit zu machen. Sie hatte deswegen ganz recht um die Kontrolle völlig zu übernemen sondern hat das mir gar nicht gefallen weil ich kein Lust hatte um von Sie abhängig zu sein. Diese tolle Frau ist jetzt als Manager bei ESA Estec tätig sondern hat Sie auch wieder eine Herausforderung auf Ihre eigene Ebene gefunden.

Dimensionen beim Lieferantenauswahl

Eine Firma die eine bestimmtes Bedürfniss hat die es nicht selber Lösen kann braucht ein Lieferanten. Die Kunst ist um ein guten Match zu haben. Hier sehe ich vier Dimensionen: Lösung, Leistung, Firma und Markt. Die Dimensionen sind wichtig weil die alle Verantwortlich sind für die Art und Weise womit das Bedürfniss das man hat richtig erfühlt werd. Das meist wichtige dabei ist die Richtung in welche jeder Dimension sich bewegt.

Wenn eine Firma heute die Bedürfniss hat um in die Lage zu sein um E-Mail zu schicken dann gibt es eine riesige Menge von Hosting Firmen die das Bedürfnisse lösen können. Es gibt sogar vielleicht mehre Möglichkeiten die glauch aussehen und auf diesen Moment auch ganz gleich funktionieren. Auf dem ersten Blick sehen die alle dasselbe aus und das wichtigste Unterschied das dann noch existiert soll dann dem Preis sein.

Die erste Frage ist die Lösung selber wie wird die in die Zukunft gebraucht. Wenn man z.B. 1.000MB Speicher hat kann man dann noch 1.000MB Speicher dazu nehmen wenn eine Mailbox zu groß werd. Wenn etwas schief lauft gibt es dann die Möglichkeit um ein Backup zuruck zu setzen. Wenn man eine Sekretarin anstellt kann Sie auch in die Mailbox reinschauen und e-mails im Namen von dem Boss schicken.

Es gibt auch die Dimension von die Leistung. Die kann heute schon dieselbe sein sondern die Frage ist was passierten werd mit die Leistung. Warum werd die Leistung angeboten wol die Firma richtig E-Mail Leistungen verkaufen oder ist die möglichkeit um E-Mails zu schicken nur etwas für die Firma das da zu eine Leistung wie Webhosting gehört. Darum ist die wichtige Frage wo das Schwerpunkt in die Dimension von die Leistung liegt.

Wenn es richtig um E-Mail handelt dann werd auch investiert in neue Möglichkeiten wobei in andere Falle man nach Jahren noch immer dieselbe Webmail Interface hat. Oder es kann sogar passieren das die Webhosting Leistungen nur mit Server in die Cloud gemacht werd und das die Firma sagt es tut uns leid sondern die E-Mail Leistung war nur etwas zusätzliches und dafür brauchen Sie jetzt selber zu migrieren nach etwas wie Office 365. Wir bieten Ihnen die Leistung nicht mehr.

Die Firma kann schon toll aussehen sondern macht es ein großer unterschied ob es sich handelt um eine riesige Firma mit hundertauzende Mitarbeiter oder ein Einzelunternehmer. Das Verhalten zu so eine Firma kann genau die gleiche sein sondern die Kontinuität von die Leistung kann bei beide sehr unterschiedlich sein. Das handelt sich dann nicht nur über Kontinuität und Sicherheit sondern auch die Möglichkeiten die beide Firmen haben um zu änderen.

Ein Einzelunternehmen mit oder ohne einige Mitarbeiter ist viel Agiler dann ein riesige Firma sondern auch viel Empfindlicher für Störungen. Auch eine große Firma kann auf einmal Übernommen werden und zu ein anderes Geschäft gehören. Die Richtung von die Firma ist deswegen auch wichtig um zu schätzen zu können wie die Erfüllung von eine Lösung in die Zukunft sein wird.

Auch dem Markt hat ein Einfluss. Wenn die Konkurrenz mit eine bestimmte Lösung alle Umsteigen auf Cloud Leistungen wie z.B. Office 365 dann hat die Konkurrenz ein Vorteil weil Sie alle Vorteile davon genießen. Das kann ein riesigen Druck auf eine Firma geben um das auch zu machen weil es anderes nicht Möglich ist um im Wettbewerb dran zu bleiben.

Die Richtung wo alle vier diese Dimensionen sich entwicklen sind deswegen wichtig um ein gute Auswahl für ein Lieferanten zu machen. Man kann nicht in die Zukunfst schauen sondern kann man wol beobachten in welche Richtung die Dimensionen sich entwickelt haben und weiter entwicklen werden. Wenn man die Dimensionen beobachtet dann können mehre vergleichbare Lösungen auf einmal ganz anders aussehen.

Sehr Erfolgreich mit diese Art und Weise

Für manche Firmen ist dem Weg zum Erfolg um anderen zu imitieren. Die glauben das Sie selbst in die Lage sind um die Arbeit von dem anderen zu machen sondern das die anderen dem Unterdrucken. Deswegen versuchen zu durch Ihre Imitation die Vorteile – wo Sie in Ihren glauben zu berechtigt sind – mit einem Umweg zu bekommen. Es gibt Firmen die sehr Erfolgreich sein mit diese Art und Weise.

Es werd ein bisschen schwieriger wenn das Original einfach aufhört mit seine Arbeit und das es deswegen nichts mehr gibt um zu imitieren. Auf dem Moment muss man die Arbeit ganz selber machen. Das heißt das man das Original 100% muss imitieren weil es nicht mehr möglich ist mit zu naschen von die Arbeit von das Original. Das Problem ist das der Imitator gar nicht in die Lage ist die Arbeit zu machen und das immer schwieriger wird.

Auch für die Kunden und Benutzer von die Leistungen ist das gar kein Problem. Das Original ist Original weil es die Arbeit macht wie die Arbeit gemacht soll worden. Glückicherweisse für die Imitatoren gibt es auch Bedürfnisse die nicht erlaubt oder erwünscht sein durch das Original. Als Journalist habe ich Berüfsregeln die ich striktes Befolge. Ein Imitator kann man Fragen genau das zu schreiben was man liebt und der Imitator kann man sogar dafür bezahlen.

Einige Zeit her gab es eine Entscheidung vom Gericht über ein Schwerbehinderte mann die für seine Bedürfnisse in das Sexual Bereich ganz abhängig von anderen ist. Deswegen hat er die Behörden gefragt um ein Budget um eine Hure zu besuchen. Die Behörde und der Richter haben das abgelehnt. Etwas das ist dabei nicht besprochen. Viele Leute sind leider nicht in die Lage um manche Sachen selber zu machen. Wenn jemanden sich so etwas erwünscht muss er auch jemanden verführen um das zu tun.

Das hört sich schon sehr dreckig an sondern ist das die Realität. Wenn jemanden nicht in die Lage ist jemanden anders zu verführen um das zu machen dann bekomm er das nicht. Für die Diskrepanz sind die Imitatoren ganz nutzlich. Sie sind willig um das zu tun für jemanden anders. Das einzige das Sie sich erwünschen ist das man Sie bezahlt. Das man Schwerbehindert ist macht dem gar nichts. Es geht dem um das Geld das Sie damit verdienen können.

Als Journalist bin ich darum sehr froh das ich nicht mehr täglich Nachrichten für die Internet Wirtschaft schreibe bin weil wenn man vergnügen nimmt mit Imitatoren dann gibt es für mir gar kein Plätz mehr. Deswegen fuhle ich mir auch gar nicht beschwert um mein Fokus ganz auf Deutschland zu haben in das Bereich von geschriebene Journalismus und in die Niederlanden nur mit Matchmaking in das Bereich von die Internet Wirtschaft zu beschäftigen.