Zugang zur Quelle

Eine bestimmte Kapazität haben kann auch interessant sein für anderen. Wenn die Kapazität die Bedürfnisse von jemanden anderes entspricht dann gibt es ein Potenzialdifferenz. Das soll nicht heißen das derjenige mit die Kapazität besser oder wichtiger ist sondern nur das man in die Lage ist die Bedürfnisse vom Anderen zu befriedigen. Wenn der Zugang wichtig oder sogar einzelartig für dem anderen ist dann werd der versuchen das zu bekommen und zu sicheren.

Wer Kapazität hat wird versuchen die Zugang dazu zu schützen weil man nicht eine öffentliche Quelle sein wol die jemanden kann nutzen ohne davon selber was zu enthalten. Meine Arbeit als Journalist kann ich schützen mit mein Urheberrecht und mein Verlag kann die Zugang dazu beschranken durch das nur gegen bezahlung zu veröffentlichen oder die Quelle zu verschmutzen mit Werbungen.

Das schreiben in eine Sprache die schwieriger zu verstehen ist bewirkt das auch ohne das es ein Beschränkung oder Verschmutzung gibt von die Nachrichten selbst. Ein dritten Vorteil ist das meine Nachrichten für ein viel großeren Markt zugänglich sind. Die DACH Länder sind viel großer dan nur die Niederlanden. Auch dort gibt es Firmen und Profis die gerne in die Niederlanden Geschäfte machen. Diese Website last Sie die Wirtschaft in die Niederlanden besser verstehen.

Meine Forschungen als Journalist wird ich auch wieder gebrauchen um Leiter zu bauen. Das mache ich als Journalist. Ich erwähne das meine Leiter selber deswegen auch journalistisch sind. Die Journalistik hat auch angefangen mit dem Handel. Die Preise, Qualität und Verfügbarkeit von verschiedene Sachen werde durch die Journalistische Arbeit übertragen. Genau das ist was ich tue mit meine Leiter. Die mache ich viel leichter zu nutzen und verstehen für jeder weil die sich um Betrieb und Vertrieb handeln.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.